Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Retro Tapeten – Retro Look der vergangenen Tage aufleben lassen

Retro TapetenKreis, Blumen, Streifen oder auch geometrische Muster geben der Wand ein ganz neues Aussehen. Das dachten sich schon die Menschen in den vergangenen Jahren und pflasterten ihre Wände mit der Farbe Orange und floralen Elementen. Retro Tapeten sind auch heute wieder angesagt. Nach und nach kommt die Retrowelle nach Hause ins Wohnzimmer und erschafft den Look der letzten 50 Jahre. Mit dabei sind die 50er bis 80er Jahre, die alle kennzeichnend für verschiedene Stile der damaligen Zeit waren. Ob Gold, Floral Designs oder auch Punkte – Retro ist angesagt! Suchen Sie sich die Retro Tapeten aus, die Ihnen gefallen und geben Sie Ihrem Zuhause einen alten, coolen Look. Dabei ist das Anbringen einer Tapete mittlerweile kein Hexenwerk mehr, denn es gibt sogar selbstklebende Retro Tapeten. Wir verraten Ihnen alles zum Trend!

Retro Tapete Test 2020

Welche Designs gibt es bei Retro Tapeten?

Retro TapetenAuch wenn wir uns im Retro Design bewegen, gibt es doch viele verschiedene Looks. Der Retro Trend hält nicht nur Einzug in der Kleidung, sondern auch bei den Möbeln und in der Raumgestaltung. Retro Tapeten sind dabei komplett angesagt. Doch welche Designs gibt es bei den Tapeten denn genau? Retro ist alles, was einen alten Look hat und trotzdem gibt es verschiedene Jahre, aus denen der Trend kommen kann. Damit Sie einen guten Überblick bekommen, verraten wir Ihnen, was in dem jeweiligen Jahr angesagt war.

» Mehr Informationen

50er Jahre – Edel und schick mit Gold

In den 50er Jahren waren Tapeten mehr als nur ein Schutz der Wand. Sie waren luxuriös, glamourös und edel. Goldene Ornamente wurden auf Stofftapete gedruckt. Dazu gab es florale Designs, die sich an der Tapete entlang rankten. Rosa Blumen mit kleinen Blättern, aufgedruckte Pfauenfedern oder auch goldene Schnörkel auf dunkelrotem Untergrund waren gefragt.

» Mehr Informationen

Als Grundfarben wurden oft ein dunkles Grün zu floralen Prints, ein leichtes Rosa oder auch ein schönes Grau oder Beige gewählt, um die goldenen Elemente auf der Tapete zum Vorschein zu bringen. Satte Farben waren nicht zu sehen, dafür war der ganze Look sehr schick und elegant. Rot und Gold war als Kombination auch sehr gefragt und wurde gern im Schlafzimmer eingesetzt.

60er Jahre – Mehr Farbe und Eleganz

Die 60er Jahre wurden etwas wilder. Zwar gab es noch goldene Elemente aus den 50er Jahre Tapeten, aber bei den 60er Jahren wurden die Tapeten etwas farbiger. Poppige Farben wie Rot, Grün, Blau oder auch Orange kamen vereinzelt zum Einsatz und zeigten sich trotzdem noch schick. Vliestapeten und Strukturtapeten wurden mit Blumen, Efeu, aber auch Ornamenten überzogen, sodass sie als Highlight und Blickfänger im Raum fungierten. Oft wurde die Retro Tapete hinter dem Sofa angebracht, um den Raum aufregender zu gestalten und ihm das gewisse Etwas zu geben.

» Mehr Informationen

70er Jahre – Die Hippies lassen grüßen!

Mit der Hippie Generation ging es noch aufregender und bunter zu. Ein wilder Mix wurde an der Wand begangen. Einflüsse aus den 60er Jahren zeigten sich noch bei den Tapeten, aber nach und nach wurde der Stil immer mutiger. In dieser Zeit entstanden die gepunkteten Tapeten, die jeder mit den 70er Jahren verbindet.

» Mehr Informationen

Die vordergründigen Farben zeigten sich in Braun, einem satten Orange, Grüntönen, aber auch Beige und Sandtönen. Violett und Gelb wurde auch oft gesichtet und bildete einen schönen Kontrast. Retro Looks zeigen sich mit bunten Punkten und Kreisen, mit Steifen innerhalb der Kreise und grelle Farben. Auch Neon wurde ab und zu gesehen. Die Tapete war überall zu sehen und so machte sie vor Küchen, Schlafzimmern, Kinderzimmern und dem Wohnzimmer keinen Halt.

80er Jahre – Etwas ruhiger, aber auch viel Farbe

In den 80er Jahren wurde es dann etwas ruhiger an der Wand. Viele Menschen kombinierten in der damaligen Zeit zwar bunte Tapeten, aber es wurde eher seltener auf aufregende Muster zurückgegriffen. Dunkles Violett, dunkles Gelb, Orange und Rot sowie Grün und Blau waren zwar immer noch sehr gefragt, wurden aber alle eher dezenter eingesetzt.

» Mehr Informationen

Die bekannten Kreise und Punkte Tapeten aus den 70ern gab es zwar immer noch, aber auch sie wurden jetzt eher mit weiß gemischt. So ging es in den Wohnzimmern wieder ruhiger zu. Oft entschied man sich in einem Muster auch nur auf zwei Farben zu setzen, um die restliche Einrichtung darauf abstimmen zu können.

Tapeten Retro – Worauf beim Retro Tapete kaufen achten?

Wenn Sie sich eine Retro Tapete kaufen wollen, sollten Sie sich über die verschiedenen Arten von Tapeten im Allgemeinen und für Retro Tapeten im Speziellen informieren. Wissen Sie alles über das Tapezieren? Haben Sie sich schon auf ein Tapetenmuster festgelegt? Welche Tapeten passen in Ihre Wohnung? Wissen Sie, welche Farben welche Wirkung erzielen? Haben Sie schon Ideen zur Umsetzung? Welchen Stil aus welchem Jahr wollen Sie aufgreifen?

» Mehr Informationen

Erst wenn Sie diese Fragen beantworten können, ist es sinnvoll, sich nach einer passenden Tapete umzuschauen. Retro Tapeten aus den 60er und 70er Jahren gibt es in jedem gut sortierten Online Shop. Viele Erfahrungen haben gezeigt, dass es gut ist, sich vor dem Kauf einen Testbericht zum Thema anzuschauen. Informiere Sie sich auch über den Testsieger und finden Sie heraus, was der Unterschied zwischen dem Testsieger und anderen teilnehmenden Tapeten im Retro Look ist.

Haben Sie sich die Empfehlungen und Angebote angeschaut, gilt es nun, sich zu entscheiden. Welche Retro Tapete soll es sein? Schauen Sie sich einen Preisvergleich. So finden Sie die besten Preise heraus und können sehen, wie viel der Versand kosten wird. Starten Sie auch hierfür wieder einen Vergleich. Im Handumdrehen ist die Retro Tapete bei Ihnen Zuhause angekommen und verschönert Ihre eigenen vier Wände!

Unser extra Tipp: Kaufen Sie immer mehr Rollen, als Sie tatsächlich benötigen. Falls etwas schief geht und Sie nachlegen müssen, haben Sie noch ein paar Rollen in petto. Es kann nämlich sein, dass der Laden genau die gleiche Retro Tapete nicht mehr führt und sie nur das halbe Zimmer damit tapeziert haben. Wer auf Vorrat kauft, hat das Problem nicht und kann oft Rollen, die zu viel gekauft wurden, wieder zurückgeben.

Was sind die Vor- und Nachteile von Retro Tapeten?

Die Vorteile von Retro Tapeten:

  • coole Retro Optik im Haus
  • können schnell angebracht werden
  • einfache Handhabung
  • gibt es in verschiedenen Materialien
  • unterschiedliche Designs sind zu bekommen
  • Retro Optik passt gut zu Vintage Möbeln

Die Nachteile von Retro Tapeten:

  • Tapezieren will gelernt sein
  • nicht zu wenig Rollen kaufen

Welche Möglichkeiten gibt es bei den Retro Tapeten?

Retro Tapeten gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. So haben Sie ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten, Ihr Wohnzimmer, Ihr Küche, Ihr Kinderzimmer oder Ihr Schlafzimmer zu gestalten. Damit Sie wissen, welche Optionen Sie haben, finden Sie in der nachfolgenden Tabelle wichtige Antworten auf Ihre Fragen.

» Mehr Informationen
Wichtige Frage Verschiedene Möglichkeiten bei den Retro Tapeten
Für welchen Bereich ist die Retro Tapete geeignet?
  • Wohnzimmer
  • Flur
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Badezimmer
  • überall dort, wo Retro Look gewünscht ist
Welche “Tapeten Retro” gibt es und aus welcher Zeit stammen sie?
  • 50er Jahre
  • 60er Jahre
  • 70er Jahre
  • 80er Jahre
Welche Farben gibt es bei den “Tapeten Retro”?
  • Orange
  • Gelb
  • Gold
  • Grün
  • Rosa
  • Schwarz
  • Silber
  • Rot
  • Pink
  • Lila
  • Braun
  • Blau
  • Grau
  • Türkis
Welche Muster gibt es bei den Retro Tapeten?
  • Floral
  • Kreise
  • Blumen
  • Punkte
  • Streifen
  • Geografische Muster
  • und mehr
Wo kann man die “Tapeten Retro” günstig kaufen?
  • Hagebau
  • Toom
  • Tedox
  • Poco
  • Roller
  • Hornbach
  • OBI
  • Bauhaus
  • Baumarkt
  • Tapeten Sale
  • Tapeten Shop
  • Online bestellen

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Retro Tapeten – Retro Look der vergangenen Tage aufleben lassen
Loading...

Einen Kommentar schreiben