Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Streifentapeten – weitaus vielseitiger als der bekannte Landhausstil

StreifentapetenTapeten, die gestreift sind, sind spannender als einfarbige Wände, aber trotzdem ruhig genug, um nicht zu stark herauszustechen und optisch genug Raum für die Inneneinrichtung zu lassen. Ganz egal, ob Sie Streifentapete im Wohnzimmer, dem Schlafzimmer, der Küche oder dem Flur anbringen wollen, Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Mit einer Streifentapete im Wohnzimmer können Sie beispielsweise den wunderschönen Landhausstil umsetzen. Räume mit Streifentapeten erzielen je nach Farbe und Breite der Streifen unzählige verschiedene Wirkungen und bieten durch die Kombinationsmöglichkeit mit den unterschiedlichsten Einrichtungs- und Dekorationsstilen endlose Möglichkeiten für jeden Geschmack. Beim Kauf von Vliestapete sind die Tapeten schon gestreift und Sie müssen Sie nur noch an die Wand bringen. Ganz ohne langwieriges Einkleistern, Abkleben und Malern mit Zollstock und Farben kreieren Sie so einen neuen Look in Ihren Räumen.

Streifentapete Test 2020

Wer Räume mit Streifentapete möchte, hat die freie Wahl

StreifentapetenTapeten mit Streifen gibt es in vielen verschiedenen Farben. Für Erwachsene dürfen sie oft etwas dezenter sein.

» Mehr Informationen
  • Streifentapete in hellem gelb oder
  • beige gestreifte Tapeten

sind typisch für den Landhausstil. Im Kinderzimmer macht sich an einer Wand als Hingucker aber auch gut eine Streifentapete in grün, eine Streifentapete in rot, eine Streifentapete in gelb oder eine blau gestreifte Tapete.

Die Auswahl an Tapeten mit Streifen ist riesig. Aus diesem Grund haben wir geläufige Farbkombinationen für Sie eingeordnet und übersichtlich dargestellt.

Streifentapeten in Kombination mit weiß dezente Farben für Streifentapeten gestreifte Tapeten mit knalligen Farben Tapeten mit Streifen und einer edlen Wirkung
  • schwarz weiß gestreifte Tapete
  • blau weiß gestreifte Tapete
  • rot weiß gestreifte Tapete
  • rosa weiß gestreifte Tapete
  • gelb weiß gestreifte Tapete
  • rosa gestreifte Tapete
  • creme gestreifte Tapete
  • braun gestreifte Tapete
  • grau gestreifte Tapete
  • beige gestreifte Tapete
  • flieder gestreifte Tapete
  • rot gestreifte Tapete
  • gelb gestreifte Tapete
  • lila gestreifte Tapete
  • blau gestreifte Tapete
  • grün gestreifte Tapete
  • bunt gestreifte Tapeten
  • schwarz
  • gold
  • silber

Bei diesen Marken können Sie hochwertige Streifentapeten kaufen

Gestreifte Tapeten liegen voll im Trend. Nicht alle Hersteller bieten aber auch hochwertige Tapeten mit Streifen an. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Tapeten Sie kaufen sollen, setzen Sie auf bekannte und bewährte Marken. Herausgetan haben sich vor allem die Marken Rasch und Schöner Wohnen. Die Farbauswahl und das Design dieser Tapeten haben schon viele Kunden überzeugt. Genau so überzeugend ist die Qualität der Tapeten.

» Mehr Informationen

Tapeten aus Vlies sind leicht zu verarbeiten und haben im Vergleich zu Raufasertapeten viele Vorteile.

  • Vliestapete muss nicht eingekleistert werden und einweichen. Der Spezialkleber für Vliestapeten wird direkt auf die Wand aufgestrichen. Das Tapezieren geht so schnell von der Hand, weil die Vliesbahnen direkt im Anschluss aufgebracht werden können. Nach dem Anbringen kann der Sitz kurz korrigiert werden, bevor die Kleisterverbindung sich festigt.
  • Vliestapete ist strapazierfähig und dimensionsstabil. Dadurch dass Vliestapete sich beim Tapezieren nicht verziehen kann, sind Muster und Motive erst möglich. Sie müssen beim Umgang mit Vliestapete also keine Angst haben, dass die Bahnen bei der kleinsten Berührung einreißen.
  • Nach dem Tapezieren ist die Arbeit getan. Vliestapete wird in dem Design gekauft, das am Ende an der Wand sein soll. Das Streichen der Tapete gehört damit der Vergangenheit an.
  • Die feste Struktur von Vliestapete hält kleinere Risse oder Löcher in der Wand problemlos zusammen. Sie müssen die Wand also nicht unbedingt vor dem Tapezieren darauf vorbereiten. Wichtig ist allerdings eine einheitliche Grundfarbe, weil Vliestapete durchscheinender ist als Raufasertapete.
  • Können Sie Ihre Tapete nicht mehr sehen und denken es ist an der Zeit für einen neuen Stil, ändern aber nichts, weil Sie das Abkratzen der Tapeten scheuen? Das mühselige Anfeuchten und Abknibbeln kleinster Raufaserstücke ist bei Vliestapete Geschichte. Die Bahnen lassen sich ganz ohne Einweichen oft sogar im Ganzen abziehen.
  • Neben den vielen Vorteilen ist der einzige Nachteil der Vliestapete, dass Sie keine größeren Fehler verzeiht. Anders als die Raufasertapete wird sie nicht überstrichen. Die Tapetenbahnen müssen also genau aneinandergelegt werden, weil Spalten oder Lücken hinterher nicht mit Farbe kaschiert werden können.

Hier bekommen Sie Tapeten mit Streifen, wenn Sie nicht Online kaufen wollen

Tapeten, die gestreift sind, gibt es in dezenten Farben natürlich auch im Einzelhandel. Bei Bauhaus, Obi, Hornbach, Hagebau, Toom, Tedox, Poco oder Roller finden Sie ein kleines Sortiment an Tapeten mit Streifen in beliebten Farben. Die Chancen grau gestreifte oder beige gestreifte Tapeten zu finden, sind also relativ gut.

» Mehr Informationen

Wenn Ihnen Streifentapete in beige oder Streifentapete in grau aber nicht genügt, können Sie vermutlich noch auf Streifentapete in rosa hoffen. Sind Ihre Vorstellungen aber konkreter oder ausgefallener, müssen Sie sich in einem Tapeten Shop im Internet auf die Suche begeben. Dort finden Sie beispielsweise auch Streifentapete in grün, Streifentapete in rot oder in anderen Farben. Streifentapete in beige, Streifentapete in grau und Streifentapete in rosa finden Sie dort außerdem in vielseitigen Farbschattierungen und Streifenbreiten.

So profitieren Sie von einem Kauf im Internet

Wenn Sie Tapten mit Streifen im Internet kaufen, profitieren Sie abgesehen von der größeren Produktauswahl noch von vielen weiteren Vorteilen.

» Mehr Informationen

Die Angebote im Internet sind oft wesentlich besser als die im Einzelhandel. Abgesehen davon sind gute Angebote online deutlich häufiger zu finden als vor Ort. Bei einem richtigen Tapeten Sale können Sie beispielsweise sehr viel Geld sparen, wenn Sie nicht komplett auf ein genaues Muster, zum Beispiel grau gestreifte Tapete mit einer Streifenbreite von 15cm, festgelegt sind. Etwas Flexibilität zahlt sich hier auf jeden Fall aus.

Durch den Stellenwert, den Internetkäufe heutzutage einnehmen, herrscht reger Wettbewerb und das drückt die Preise. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie im Internet weniger zahlen als bei einem Kauf vor Ort, ist also sehr groß. Mit einem zusätzlichen Preisvergleich zwischen mehreren Marken und Modellen finden Sie schnell eine Tapete, bei der Sie weder mit der Optik noch mit dem Preis Kompromisse machen müssen.

Wenn Sie besorgt sind, dass Sie unseriösen Anbietern zum Opfer fallen, wenn Sie günstig kaufen, können wir an dieser Stelle Entwarnung geben. Wenn Sie online bestellen, haben Sie meist schon im Shop Zugriff auf Bewertungen und Rezensionen eines Produkts. Lesen Sie sich die Erfahrungen und Empfehlungen anderer Käufer aufmerksam durch. Gab es nur bei sehr wenigen Kunden ein Problem, können Sie sicher sein, dass es sich um einen zuverlässigen Verkäufer mit guten Produkten handelt.

Tipp: Wenn Sie sich nicht auf die anderen Kunden und deren Stimmen verlassen wollen, lesen Sie einen Testbericht und schauen sich den Testsieger an. Hat die Tapete, die Sie sich ausgesucht haben, ähnliche Eigenschaften, können Sie sie beruhigt kaufen.

Über den Versand wird Ihre Tapete bequem bis nach Hause geliefert. Sie müssen die sperrigen Tapetenrollen nicht selbst tragen. Während Sie auf Ihre Lieferung warten, können Sie zu Hause schon alles für das Tapezieren vorbereiten und direkt loslegen, wenn das Paket bei Ihnen eingetroffen ist.

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Streifentapeten – weitaus vielseitiger als der bekannte Landhausstil
Loading...

Einen Kommentar schreiben